FAQs

Verpackung

Wie wird meine Ware verpackt?

Wir liefern alle Produkte liebevoll verpackt in einer Schmuckbox oder einem stabilen Schuber aus 100% recyceltem Berliner Altpapier mit Logo-Print. Unseren Armreifen liegt außerdem ein Upcycling-Poliertuch bei. Mehr Information dazu kannst du der jeweiligen Produktbeschreibung und den Produktfotos entnehmen.

Unsere Schuber aus 100% recyceltem Altpapier. Dazu legen wir eine Pflege- und eine Gebrauchsanleitung
Unsere Schuber aus 100% recyceltem Altpapier. Dazu legen wir eine Pflege- und eine Gebrauchsanleitung
Mit unserer edlen Geschenkverpackung wird deine Bestellung zu einem ganz besonderen Blickfang
Mit unserer edlen Geschenkverpackung wird deine Bestellung zu einem ganz besonderen Blickfang
Ist es möglich, die Bestellung als Geschenk verpackt zu erhalten?

Wir bieten zusätzlich eine edle Geschenkverpackung (Magnetschachtel mit Schleifenband) an. Preis: 5,00 EUR. Unter jedem Produkt kannst du die Geschenkoption einfach auswählen und dann zusammen mit dem Produkt in den Warenkorb legen. Gern senden wir deine Bestellung direkt an die Beschenkte. Dabei verzichten wir auf die Beilage der Rechnung im Paket.

Allgemeine Versandinformationen

Ist die Zustellung an eine Packstation möglich?

Gerne stellen wir deine Bestellung an eine Packstation zu. Diese kannst du beim Abschluss der Bestellung im Schritt “Adresse” auswählen. DHL Paketshops sind leider nicht als Lieferadresse auswählbar. Falls du die Nummer deiner Packstation nicht kennst, findest du sie über den DHL Packstationfinder.

Ist eine Abholung bei euch möglich?

Wähle im Checkout die Option “Abholung”. So sparst du die Versandkosten und kannst deine Bestellung bei uns in der Naugarder Straße 35 persönlich abholen kommen. Bitte vereinbare, nachdem du bestellt hast, telefonisch oder per E-Mail einen Termin.

Mit Öffentlichen: S-Bahnhof »Greifswalder Straße« S 8, S 41/42 (Ring), S 85, Tram M 4

Unser Berliner Studio - Nähe S-Bhf Greifswalder Straße
_MG_6141_versand
Wie lange dauert es, bis ihr die bestellen Artikel versendet?

Bitte gib uns etwas Zeit, deine personalisierten Artikel anzufertigen und die Bestellung für den Versand vorzubereiten. In der Regel versenden wir innerhalb von 48 Stunden, bei einigen Bestellungen kann es sogar schneller gehen. Du darfst uns jederzeit anrufen und Bescheid geben, wenn es schneller gehen soll – zum Beispiel, weil es sich um ein Geschenk für einen Geburtstag oder eine anstehende Hochzeit handelt.

Wo ist mein Paket?

Sobald wir dein Paket an unseren Logistikpartner übergeben haben, erhältst du eine Versandbestätigung per E-Mail. Den Link zur Sendungsverfolgung und die dafür notwendige Sendungsnummer findest du ebenfalls in dieser E-Mail. Keine Mail erhalten? Bitte schau auch in deinen Spam-Ordner.

 

Fairness & Nachhaltigkeit

Wo wird der Schmuck hergestellt?

Uns ist nicht nur die Schönheit unseres Schmucks wichtig. Wir handeln bei jedem Produktionsschritt nachhaltig und mit sozialer Verantwortung. Aus diesem Grund beziehen wir als nachhaltiges Label den Hauptteil der verwendeten Materialien aus deutscher bzw. europäischer Herstellung. Bei der Rohstoffauswahl wird auf beste Qualität, widerstandsfähige Materialien und Schadstofffreiheit geachtet. Außerdem findet die Produktion komplett in Handarbeit in Deutschland statt: entweder im eigenen Berliner Studio, in unserer kleinen Manufaktur in Dresden oder in einer Schmuckgießerei im baden-württembergischen Pforzheim.

Wie gestaltet ihr eure Schmuckstücke und deren Herstellung ressourcenschonend?

Unser Schmuck besteht – abgesehen von der hochwertigen, haltbaren Goldschicht – aus Stahl, der im früheren Leben z. B. in einer Waschmaschine, einem Fahrrad oder einer Getränkedose verbaut war. Zudem ist unser Schmuck bei normaler Nutzung quasi unzerstörbar und muss nicht ständig neu gekauft werden. Das schont Geldbeutel und Ressourcen.
Unsere Rohstoffe beziehen wir – und die kleinen Betriebe, mit denen wir seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeiten – von namhaften europäischen Walzwerken, welche die Anforderung hoher recycelter Edelstahlanteile einhalten. Die erreichten Quoten liegen teilweise bei neunzig oder mehr Prozent.

Verwendet Oh Bracelet Berlin recycelte Materialien?

Ja, einige Armbänder, Armreifen und Schmuckkomponenten unserer Kollektion bestehen aus recyceltem Silbermaterial und es werden stetig mehr.

FSC-Label
Was bedeutet für euch Fairness?

Fairness beginnt bei uns im Team: Alle Mitarbeiter von Oh Bracelet Berlin arbeiten fest angestellt in einem sicheren, unbefristeten Arbeitsverhältnis im Unternehmen und erhalten einen fairen Lohn.

Unsere Zulieferer sind teilweise nach den Kriterien des RJC (Responsible Jewellery Council) zertifiziert. Als zertifiziertes RJC-Mitglied verpflichten sie sich, unter Einhaltung der Grundsätze des RJC Code of Practice zu arbeiten. Sie verpflichten sich zudem, alle ethnischen, menschenrechtlichen, sozialen und umweltbezogenen Betrachtungen des Codes in ihre täglichen Abläufe, die Unternehmensplanung und ihre Entscheidungsprozesse mit einzubauen.

Achtet Oh Bracelet Berlin auf eine umweltfreundliche Verpackung?

Unsere Verpackungen kommen ohne Plastik aus und bestehen aus FSC-zertifiziertem Karton. Den Hauptanteil unserer Produkte versenden wir im Paket direkt an den Endkunden. Deshalb ist es uns ein besonderes Anliegen, das Verpacken möglichst ansprechend und persönlich, aber auch ökologisch vertretbar zu gestalten. Du kannst unsere neutralen Kartons und Umschläge leicht öffnen, sodass sie dir danach für den weiteren privaten Gebrauch zur Verfügung stehen.

Was bedeutet für euch verantwortungsvolles Handeln?

Experten schätzen, dass Pakete im Versand durchschnittlich nur zur Hälfte mit Waren gefüllt sind. Der Rest: Luft und Füllmaterial. Die Folgen sind mehr Lieferverkehr und mehr CO2– und Schadstoffausstoß. Das wollen wir besser machen. Wir achten deshalb auf die optimale Größe unserer Versandverpackungen und vermeiden so, dass unsere Logistikpartner mit unnötig viel Luft unterwegs sind. Zum Auspolstern nutzen wir Seidenpapier aus ökologischer Herstellung. Eine Vielzahl unserer Produkte befindet sich an einer Karte mit Botschaft. Diese sind zu 100% aus recyceltem Papier hergestellt und werden umweltbewusst (IPA- und mineralölfrei) bedruckt: mit schwarzer Farbe, die auf Soja-Basis entsteht. Unsere Rechnungen und Lieferscheine drucken wir auf recyceltes Papier. Unsere neuen Schmuckboxen werden aus FSC-zertifiziertem Karton hergestellt und auch unsere Schuber, die ihr als Verpackung zu jedem Nylonarmband erhaltet, sind aus 100% recyceltem Berliner Altpapier gefertigt.

Wie geht klimaneutraler Versand mit  DHL?

Pakete verschicken Deutsche Post/DHL unter dem Label „GoGreen“ innerhalb Deutschlands standardmäßig klimaneutral. Deutsche Post/DHL verfolgen als einziger Versandkonzern eine plausible Doppelstrategie: Schädliche Emissionen sollen zum einen schon beim Transport verhindert werden; für Treibhausgase, die nicht vermieden werden können, werden zertifizierte Klimaschutzprojekte unterstützt. Ihre Emission misst der Konzern nach dem anerkannten Methoden des Greenhouse Gas Protocol, die Berechnung und der Emissions-Ausgleich werden darüber hinaus von einem unabhängigen Prüfunternehmen verifiziert.

Das Cubicycle von DHL wurde 2015 in den Niederlanden eingeführt und wird nun in Deutschland, Belgien, Singapur und New York genutzt

Material

Welche Materialien werden verwendet?

Schmuckstücke von Oh Bracelet Berlin werden aus 925er Sterling Silber oder Edelstahl (Chirurgenstahl) hergestellt. Durch richtige und regelmäßige Pflege kann die Lebensdauer des Schmucks deutlich verlängert werden.

Was macht euren Schmuck nachhaltig?

Seine lange Haltbarkeit! Denn unser nicht rostender Edelstahl 316L ist besonders robust und langlebig – die ideale Basis für filigranen Schmuck. Sein hoher Reinheitsgrad macht ihn unempfindlich gegenüber äußeren Einflüssen: Die Oberfläche wird im Vergleich zu Silber nicht an der Luft getrübt. Perfekt für Schmuckstücke, die tagtäglich bei den unterschiedlichsten Gelegenheiten getragen werden.

Ist Edelstahl recycelbar?

Edelstahl ist eines der wenigen Materialien, das bei sortenreiner Trennung zu 100% verlustfrei immer wieder recycelt werden kann. Stahlprodukte im Allgemeinen – zu denen auch unsere Edelstahlschmuckstücke zählen – können nach Ende ihres Lebenszyklus überall wiederverwertet werden und müssen nicht zum Ort der ursprünglichen Herstellung zurückgeführt werden.

Pflege

Wie kann ich meinen Schmuck lange erhalten?

Damit du dich also möglichst lange an unseren handgefertigten und schönen Schmuckstücken erfreuen kannst, solltest du einige Grundregeln beherzigen. Reinigungsmittel, Haarspray und Parfüm, aber auch starker Schweiß schaden der Brillanz der Vergoldung. Am besten legst du deshalb bei der Haus- und Gartenarbeit, beim Duschen, in der Sauna oder am Strand deinen Schmuck ab. Außerdem empfehlen wir dir, Pflegeprodukte, Parfüm und Make-up aufzutragen, bevor du den Schmuck anlegst.

Wie kann ich meinen Schmuck reinigen?

Es ist ratsam, den Schmuck in regelmäßigen Abständen ganz sanft zu reinigen. Dazu benötigst du nichts weiter als lauwarmes Wasser, eine milde Seife und ein weiches Tuch. Einfach mit leichten kreisenden Bewegungen über das Schmuckstück fahren. Vermeide das Verwenden von aggressiven Haushaltsreinigern, Ketchup oder Zitronensaft. Diese zerstören unter Umständen die vergoldete Oberfläche. Willst du zwischendurch den Glanz ein wenig auffrischen, kannst du deinen Schmuck ganz einfach mit einem Metall- oder Silberputztuch nachpolieren. 

Wie bewahre ich meinen Schmuck auf?

Schmuckstücke sind echte Einzelgänger. Deswegen solltest du Edelmetalle wie Silber, Gold, Edelstahl oder Messing nie zusammen lagern, sondern separieren. Idealerweise bewahrst du deine Schmuckstücke in kleinen Stoffbeuteln auf. So vermeidest du unerwünschte Reaktionen zwischen den Metallen. Denk auch daran, deinen Schmuck nicht in feuchten Räumen – wie etwa dem Badezimmer – abzulegen, da dies die Oxidation der Metalle beschleunigt.